Hemprich Tophof Architekten

 

Fassadengutachten Bürogebäude MK3

Auslober: Frankonia Eurobau Nordbahnhof GmbH

Standort: Berlin

Wettbewerb: 2008, 1.Preis

 

In städtebaulicher wichtiger Lage an der Invalidenstraße errichtet die Frankonia Eurobau für die Deutsche Bahn ein Bürogebäude. Unser Konzept überzeugte insbesondere durch die Neuinterpretation der vorgegebenen Struktur als drei Häuser um eine gemeinsame Passage, deren Naturstein- fassaden und Pergolen einen gleichzeitig differenzierten und einheitlichen Eindruck schaffen.


zurück