Städtebaulicher Ideenwettbewerb „Wohngebiet Kiebitzmarkt“, „Kleine Städte“, Leipzig

Städtebaulicher Ideenwettbewerb Wohngebiet Kiebitzmarkt 2, Leipzig

 

Auslober: Dezernat Stadtentwicklung und Raumplanung, Leipzig
Standort: Leipzig
Wettbewerb: 1992

 

Unser Beitrag in einem klassischen Wettbewerb einer Stadtrandsiedlung für Reihen- und Einfamilienhäusern zielte auf die Erhaltung und Erlebbarkeit klarer Stadtgrenzen und die Gründung konturierter und lebensfähiger „kleiner Städte“. Unter Ausnutzung der bereits vorhandenen Infrastruktur und Berücksichtigung der vorhandenen Landschaft mit ihren Höhenversprüngen haben wir zwei autarke Städte auf zwei Ebenen entworfen.

Category
Architektur, Städtebau, Wettbewerbe