Frauenhofer Straße 29, Berlin

Fraunhofer Straße 29

 

Auftraggeber: CG Gruppe E.-Reuter-Platz Residenz GmbH & Co.KG
Standort: Berlin
Fertigstellung: voraussichtlich 2019
Fläche: 19.636 m² BGF

 

Das Grundstück zwischen Ernst-Reuter-Platz, Otto-Suhr-Allee und Fraunhofer Straße wird im Zuge der Neubaumaßnahmen durch das bestehende Hochhaus sowie die geplanten Büro- und Wohngebäude städtebaulich neu geordnet.
Innerhalb dieser Bebauungsstruktur nimmt der Neubau mit dem Wohnen eine eigenständige Position ein. Der Entwurf definiert sich durch eine U- Form mit ungleichen Gebäudeschenkeln und nimmt so Bezug zu dem Büroriegel. Während der 8- geschossige Neubau mit seinen Gebäudekanten nach Westen, Norden und Osten diszipliniert auf das jeweilige Umfeld reagiert, entwickelt dieser nach Süden und zum Innenbereich eine eigenwillige, landschaftsgeprägte Form mit Terrassen.

Category
Architektur, realisiert, Wettbewerbe