Auguste-Victoria-Straße, Berlin

Auguste-Victoria Straße Ecke Caspar-Theiß-Straße

 

Auftraggeber: ID&A Immobilien GmbH
Standort: Berlin
Fertigstellung: 2011
Fläche: 3.700 m² BGF

 

Das prominente Eckgebäude definiert den Übergang von der innerstädtisch geschlossenen Bebauung zur offenen Bauweise der Dahlemer Großvillen. Die Kubatur nimmt die verschiedenen Höhen und Dachformen der benachbarten und gegen- überliegenden Bebauung auf und interpretiert sie im Sinne qualitätsvoller Terrassenwohnungen auf eine neue und moderne Art.

Category
Architektur, realisiert