Albertiweg, Hamburg

Albertiweg, Hamburg

 

Auftraggeber: Max Haller GmbH
Standort: Hamburg
Fertigstellung: voraussichtlich 2020
Fläche: ca. 5.180 m² BGF

 

Die  Grundstücke befinden sich am Albertiweg in Hamburg-Othmarschen.
Vor dem Hintergrund der Erhaltungsverordnung der Siedlung bieten die Grundstücke in den hinteren Bereichen Flächen zur weiteren Verdichtung.
Das Konzept sieht eine Reihe von Einzelhäusern vor, die durch ihre Typologie eigenständig sind und sich gleichzeitig in das städtebauliche Umfeld integrieren. Die Adressen und Erschließungen der neuen Häuser werden von der Straße jeweils zwischen den Bestandsgebäuden ausgebildet.
Der Wohnungsschlüssel Neubau sieht einen Wohnungsmix von 2- und 3- Zimmer-Wohnungen vor. Die Wohnungsgrößen bewegen sich von ca. 55m² bis maximal 105m².
Insgesamt werden 37 Wohneinheiten in den Neubauten realisiert.

Category
Architektur, Städtebau, Zu bearbeiten